mg/ℓ
mg/ℓ

Über den Wasserrechner kannst du die Wasserhärte (in °dH) über dessen Magnesium- und Calciumkonzentration berechnen lassen.

Optional: Speichere das Ergebnis in der Datenbank. Gib dazu bitte Preis des Wassers und Kaufort über das Formular an.

(Berechnungsformel °dH, GH v. Hans Lohinger)


Falls du einen Eintrag abspeichern willst, mache bitte noch folgende Eingaben:

Fehlt ein Händler in der Liste? Dann hier angeben.

€/ℓ

°dH
°dH

Passende Mineralwasser für die angegebene Wasserhärte des Leitungswasser suchen.

°dH

Alternativ: direkt die Härte des Mineralwassers angeben, um das Mischungsverhältnis anzuzeigen.

Um eine optimale Wasserhärte (zwischen 7-8 °dH) zu erreichen, können zwei unterschiedliche Härten miteinander gemischt werden.

Gib die Härte deines Leitungswasser in °dH an und lass dir passende Mineralwasser aus der Datenbank ausgeben, oder gib alternativ die Härte eines Mineralwassers an, um das Mischungsverhältnis zu erhalten.

Für den Verschnitt muss die Wunschhärte zwischen Leitungs- und Mineralwasser liegen.
(Formel aus dem KaffeeWiki.)

Eingetragene Daten werden geladen / sortiert ...

Daten bis Mitte 2014 von Haiko's WasserdatenbankKaffee-Netz.de

Umsetzung © Oliver Günther , 2014 • epibits